safe mit DINSPEC 33456

safe mit DINSPEC 33456

Ein digitaler safe für Aufsichtsgremien, dessen Innenarchitektur die acht inhaltlichen Kategorien der DIN SPEC 33456 – Leitlinien für Geschäftsprozesse in Aufsichtsgremien abbildet, installiert in einer abgesicherten Serverumgebung mit Applikationen  zu folgenden wiederkehrenden Agenda-Punkten:

  1. Nominierungs- und Besetzungsprozess von Aufsichtsgremien
  2. Effizienzprüfung
  3. Besetzung und Intensivierung des Vorstands
  4. Überwachung des Internen Kontroll- und Risikomanagement-Systems und der Internen Revision
  5. Prüfung der Rechnungslegung
  6. Review der Planung
  7. Überwachung der Arbeit des Abschlussprüfers und dessen Auswahl
  8. Berichterstattung des Aufsichtsrats an die Hauptversammlung.

Die Überwachungsdokumentation wird in einer strukturierten und leicht nachvollziehbaren Weise abgelegt und archiviert. Das Sitzungsmanagement ist einfacher. Die Beschlüsse und Entscheidungen in Bezug auf die Agenda-Punkte des Aufsichtsrats werden „informiert“ getroffen. Die acht inhaltlichen Kategorien sind bildlich gesprochen Schubladen, in denen sich einfache Hilfsmittel wie Templates, Checklisten und Tools zur effektiven und effizienten Aufsichtsratsarbeit befinden.

Hier erfahren Sie mehr

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!